Rückgabebedingungen verkaufter Baugruppen:

Die Rückgabe muss innerhalb von 30 Tagen nach Erhalt der Ware erfolgen. Die Rücksendekosten trägt der Käufer. Für die Wiedereinlagerung der Ware berechnen wir eine Gebühr in Höhe von 15% des berechneten Netto-Warenwertes, zzgl. der gesetzlichen Mehrwertsteuer. Nach Erhalt und Funktionsprüfung der zurück gesendeten Ware, wird der Kaufpreis abzüglich genannter Gebühren erstattet. Ist die Ware beschädigt, stark verschmutzt oder nicht funktionstüchtig, wird der Kaufpreis nicht zurück erstattet / die Kosten der Instandsetzung und/oder Reinigung in Rechnung gestellt.